Certified LeSS for Executives: Principles, Organization, and Change

Bremen
Niemcy

Description :

Certified LeSS for Executives - Zertifizierter LeSS Kurs für Führungskräfte

In diesem 3-tägigen Seminar lernen Sie Large Scale Scrum (LeSS) kennen, das Framework zur Anwendung von Scrum in großen Organisationen.

Hier ein kurzer Einblick in das Training...

 

Der Large-Scale Scrum (LeSS) Framework verfolgt das Ziel einer agilen Organisation, so dass die Produktentwicklung über mehrere Teams flexibel auf sich ändernde Kundenanforderungen reagieren kann. LeSS basiert auf den Scrum Prinzipien wie z.B. Empirische Prozess Kontrolle, Cross-Funktionalen und selbst gemanagten Teams. LeSS bietet leichtgewichtige, strukturelle Regeln und Richtlinien für die Einführung von Scrum in der skalierten Produkt Entwicklung.

Was ist eine wichtige Erkenntnis für Führungskräfte, um LeSS zu verstehen? Dass es keine Praxis oder ein Prozess ist. LeSS impliziert vielmehr eine Änderung des Organisationsdesigns, die sich auf Gruppenstrukturen, Hierarchie, Teambildung, Rollen, Positionen, Prozesse und grundlegende Richtlinien (z. B. Karriereweg) auswirkt.

Der Certified LeSS for Executives-Kurs ist ein ausführlicher Kurs, der die (1) LeSS-Prinzipien, (2) die Adoption, (3) die Rolle des Managements und (4) allgemein das behandelt, was eine Führungskraft wissen und tun muss, um zu helfen . Der Kurs enthält Geschichten zu LeSS-Adoptionen, Übungen und ausführlichen Fragen und Antworten, um sicherzustellen, dass wir die Themen diskutieren, die für die Teilnehmenden am interessantesten sind.

Der Certified LeSS for Executives-Kurs richtet sich an Personen in Führungspositionen, die eine LeSS-Adoption unterstützen. Und da eine Änderung von LeSS sowohl Produktmanagement als auch R&D (oder „Business“ und „IT“) zusammen umfasst, sollten hochrangige Vertreter beider Gruppen gemeinsam teilnehmen.

Agenda :

Die folgenden Themen werden im Kurs Certified LeSS for Executives behandelt:

  •     Warum LeSS: Vorteile für Ihr Unternehmen?
  •     Systemdenken, Organisationsdesign und das Vertragsspiel

 

  • Prinzipien und Auswirkungen auf das Management
    • Empirische Prozesskontrolle für die gesamte Organisation
    • Lean Thinking in LeSS: Über alle Funktionen hinweg
    • Systemdenken: Von der lokalen zur globalen Optimierung
    • Gesamtproduktfokus: Auswirkungen auf Gruppen und Rollen
    • Kundenorientiert: Prozess- und Gruppenauswirkungen
  • Adoption
    • Die 3 wichtigsten LeSS-Adoptionsprinzipien
    • Erste Schritte
    • Evolution Ihrer Adoption
    • Kultur folgt Struktur
    • Jobsicherheit, Gehaltssicherheit, aber keine Rollensicherheit
    • Multisite Adoption
  •     LeSS Struktur & Rollen
    • Was ist Ihr Produkt? Eine LeSS-Perspektive
    • Organisation um Kundennutzen- und Feature-Teams
    • Rolle der Manager
    • Der geschäftsorientierte Product Owner
    • Typische Organisationsstrukturen und Muster
    • Multisite-Implikationen

Details :

Nach Abschluss des Kurses

Alle Teilnehmer werden ein Certified LeSS for Executives und erhalten ein Zugang auf die LeSS Company Webseite http://less.works. Hier finden Sie

  • (kostenlose) digitale Versionen des ersten, zweiten und dritten LeSS-Buches
  • weiteres LeSS Lernmaterial (videos, usw.)
  • Kursunterlagen als PDF und Fotos von allem, was in dem Kurs an den Wänden erstellt wurde
  • Kontakte aller Kursteilnehmer
  • eine Kursbescheinigung

Trainer

Wolfgang ist ein leidenschaftlicher, energetischer, inspirierender und authentischer Coach mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der skalierten Lean und agilen globalen Produktentwicklung. Er ist zertifizierter LeSS-Trainer, zertifizierter LeSS-Coach, Systemdenker, Lean & Agile Coach und Scrum-Master. Seine Ausbildung in Lean & Agile Produktentwicklung begann 2005. Ab 2007 coachte er mehrere Organisationen bei der Einführung von LeSS. Weiterhin begleitete er 2010 eine große Organisation bei der Einführung von SAFe. Workshops zum Systemischen Denken und zur systematischen Problemlösung sind nur einige seiner Favoriten.

Vor dieser Zeit hat er über 10 Jahre Erfahrungen im Programm- und Projektmanagement gesammelt, einschließlich der erfolgreichen kommerziellen Einführung von Produkten. Darüber hinaus verfügt er über langjährige Erfahrung als Development Manager für Programmmanagement auf Business Unit- und Divisionsebene bei Nokia sowie auf Unternehmensebene bei Nokia Siemens Networks.

Seine über 3 Jahre dauernde Weltreise auf einem Motorrad mit seinen Hunden hat seine Fähigkeiten zur Problemlösung geschärft und er begann, die Kunst der Achtsamkeit (mindfulness) zu praktizieren.

Neben seiner langjährigen Erfahrung in der Telekommunikation bei Nokia/Nokia Siemens Networks hat er auch Organisation in Versicherungsunternehmen und in einem digitalen Automatisierungsunternehmen bei einem der größten detuschen Unternehmen unterstützt. Im Oktober 2020 gründete er kai kaku Oy. Er trainiert und coacht weiterhin Organisationen in ihren Reisen zur Agilität.

Price: 2 150 EUR

Early Bird Price: 1 935 EUR (End Date: 2022-10-07)

Additional Price Information: Alle Preise ohne MWSt. Gruppenpreise ab 5 TN. Private Kurse auf Anfrage.