Provisional Certified LeSS Practitioner: Principles to Practices

This event has been cancelled.

Online
Wien
Autriche

Description :

DER NEUE PROVISIONAL CERTIFIED LESS PRACTITIONER KURS IST DA!!! SICHER ONLINE VON ZUHAUSE AUS!

Der Kurs ist für alle, die LeSS richtig kennenlernen wollen, aber lieber von zuhause aus und ohne Anreise eine hervorragende Lernerfahrung machen wollen. Die Inhalte sind ident mit dem Certified LeSS Practitioner (CLP) Kurs. Die wichtigsten Unterschiede beim provisional Certified LeSS Practitioner (pCLP) Kurs sind:

  • Der pCLP ist online
  • Er wird auf 5 Tage verteilt abgehalten (kürzere Einheiten, mehr Zeit zum Verarbeiten)
  • Einige Übungen sind aufgrund der digitalen Lernumgebung neu
  • LeSS Event Facilitation wird mit online Tools geübt

Das ist gleich:

  • Ein Zugang bei less.works zu weiteren Inhalten, der Community, Veranstaltungen und weiteren Angeboten
  • Eine außerordentliche Lernerfahrung, wie man Large-Scale Scrum richtig anwendet
  • Hervorragende Trainer mit jahrelanger Erfahrung als Coaches, Trainer UND Anwender
  • Viel Wissen über Agilität und Scrum für skalierte Umgebungen

KURSBESCHREIBUNG

Large-Scale Scrum (LeSS) ist ein Framework für die Skalierung agiler Entwicklung auf mehrere Teams.

LeSS baut auf Scrum Prinzipien auf, wie z.B. Empirismus, cross-funktionale und selbstorganisierte/selbstverwaltete Teams. Durch zusätzliche Regeln, Richtlinien und Anleitungen wird es möglich Scrum Prinzipien und Praktiken auf die Skalierung anzuwenden. LeSS bietet einfache Regeln für die Erstellung einer geeigneten Organisationsstruktur und Richtlinien, wie Scrum für größere und große Produktentwicklungsvorhaben eingeführt und genutzt werden kann.

Der Certified LeSS Practitioner Kurs ist ein tiefergehender Zertifizierungskurs, der die LeSS Prinzipien, das Framwork, die Regeln und Anleitungen umfasst.

Agenda :

KURSINHALTE

  • Warum LeSS?
  • Scrum, LeSS und LeSS Huge im Überblick
  • LeSS Regeln und Prinzipien
  • Was ist das Produkt?
  • Die Organisation von Feature Teams rund um Customer Value/Business Value
  • Die Definition of Done und deren Einfluß/Konsequenzen
  • Product Owner und Product Backlog
  • Die Rolle des Managements
  • Organisatorische Einflüsse und typische Organisationsstrukturen in LeSS
  • LeSS Product Backlog Refinement, Sprint Planning, Review und Retrospective
  • Die Bedeutung von technischen Praktiken in der Skalierung
  • Integration und Koordination
  • Die Einführung von LeSS in Ihrer Organisation
  • Die ScrumMaster Rolle in LeSS

Details :

ZIELGRUPPE

  • Führungskräfte
  • Projektleiter
  • Entwickler
  • Tester
  • Produktmanager
  • Unternehmensberater
  • Linienverantwortliche
  • Prozessverantwortliche
  • Alle Interessierten, die mehr über Scrum erfahren wollen.
  • Alle, die sich zum CLP zertifizieren lassen möchten.

MEHR INFORMATIONEN ZUM KURS

  • Ein sehr guter Überblick über Large-Scale Scrum (LeSS)
  • Sie kennen die wesentlichen Elemente von LeSS
  • Sie können sich ein Bild machen, ob Deskalierung und Vereinfachung mit LeSS für Sie interessant ist
  • Sie sind bereit für die nächsten Schritte
  • Sie wissen, warum LeSS für Viele Organisationeneinen Vorteil bringt
  • Sie verstehen „Was – Wie – Warum"

Vortrag, Diskussion, Erfahrungsaustausch, Fallbeispiele.

In unseren praxisorientierten Trainings sollen keine Punkte offen bleiben. Daher klären wir in unseren Trainings immer die Fragen „WAS – WIE – WARUM".

Wir verwenden Scrum auch für unsere Workshop-Gestaltung.

 

JIPP.IT ist zertifiziertes Mitglied der Scrum Alliance . JIPP.IT zählt zu den weltweit weniger als 200 
Registered Education Provider der Scrum Alliance und zu den weltweit 6 LeSS zertifizierten Coaching Companies! JIPP.IT ist somit ihr Garant für eine kompetente Wissensvermittlung.

 Sie erhalten nach dem Kurs das provisional Certified Practitioner Badge. Um das Certified Practitioner Badge zu bekommen benötigen Sie entweder

 

  • Teilnahme an einem 2-tägigen LeSS&Learn Workshop (fast ;) gratis für pCLP Absolventen)

oder

  • Teilnahme an einem Certified LeSS Practitioner oder Certified LeSS Executive Kurs (beide Kurse können von pCLP Absolventen gratis besucht werden)

Warum diese weitere Notwendigkeit:

Sie bekommen für einen pCLP eigentlich zwei Kurse. Das bedeutet viel mehr Lernerfahrung und die Chance, das gelernte nach Erfahrung in der Praxis zu vertiefen. Speziell in einem LeSS&Learn Workshop können sie ihre konkreten Fragen aus ihrer Praxis mitbringen und im Workshop werden diese Fragestellungen gemeinsam mit dem Trainer und der Gruppe gelöst. Sie profitieren damit bei einem pCLP von:
 

  • Lernen bequem von zuhause aus in ihrer gewohnten Umgebung
  • Dem Zugang zu allen Ressourcen und der Community auf less.works
  • Die einmalige Chance Wissen zu vertiefen und ohne Mehrkosten Ihre konkreten Fragen bei einem weiteren Workshop oder in einem weiteren CLP/CLE Kurs beantwortet zu bekommen

 

Dauer:

aufgeteilt auf 5 Tage (kürzere Einheiten, ca. 5 Stunden pro Tag, Details siehe konkrete Termine)

Ihre Investition:

Frühbucherrabatt (bis 4 Wochen vor dem Termin): 10% Kollegenrabatt (ab 3 Teilnehmer aus derselben Firma): 10% Beide Rabatte sind nicht kombinierbar.

Gruppengröße:

Maximal 12 Teilnehmer. Preise für Inhouse-Trainings auf Anfrage.

 

 

Price: 2 200 EURO