Certified LeSS Basics

Date: August 2, 2019
(1 day)
Time: 09:00 ~ 18:00
Trainer: Marc Lustig
Address: Am Langhölzl 7
Munich Postal Code: 85540
Germany

Language: German

Description :

LeSS

LeSS baut auf den Scrum Prinzipien auf, wie z.B. Empirismus, cross-funktionale und selbstorganisierte/selbstverwaltete Teams. Durch zusätzliche Regeln, Richtlinien und Anleitungen wird es möglich Scrum Prinzipien und Praktiken auf die Skalierung anzuwenden. LeSS bietet einfache Regeln für die Erstellung einer geeigneten Organisationsstruktur und Richtlinien, wie Scrum für größere und große Produktentwicklungsvorhaben eingeführt und genutzt werden kann.

Was ist LeSS ?

Large Scale Scrum (LeSS) ist ein Framework um agile Entwicklung über mehrere Teams zu skalieren. LeSS basiert auf den Scrum Prinzipien wie z.B. Empirik, Cross-Funktionalen und selbst gemanagten Teams. LeSS bietet leichtgewichtige, strukturelle Regeln und Richtlinien für die Einführung von Scrum in großen Produkt Entwicklungen.

Besonderheit dieses CLB trainings

Der Kurs von Marc Lustig zeichnet sich durch eine kleine Anzahl von max. 12 Teilnehmern aus. Hierdurch ist es möglich, auf die Bedürfnisse des Einzelnen besser eingehen zu können und die Lernerfahrung wird dadurch optimiert. Obwohl wenn das Programm straff ist wird Zeit für interaktive Übungen und Kleingruppenarbeit bleiben.

Zielgruppe: an wen richtet sich dieser Kurs ?

Der Kurs richtet sich an erfahrene Scrum Masters, Product Owners, Agile Coaches sowie Führungskräfte im Bereich der Produktentwicklung.

 

Agenda :

Agenda - was Sie lernen werden

Nach dem Kurs sind Sie in der Lage

  • die Motivation hinter LeSS zu verstehen

  • zu erklären, weshalb LeSS ein Scrum-basierter Ansatz ist um Agilität zu skalieren

  • zusammenzufassen, welche Auswirkung eine LeSS adoption auf die Organisation (Struktur, Kultur, Policies.) hat

  • die Dynamik und den Unterschied zwischen Komponenten- und Feature-Teams zu erklären

  • die LeSS Rollen und Ihre Bedeutung zu erklären

  • zu erklären, weshalb es genau einen echten Product Owner gibt und nicht nicht sog. “team output owner”

  • das LeSS Complete Schaubild, indem LeSS in Prinzipien, Regeln, Anleitungen und Experimente aufgegliedert ist, zu erklären

  • zu erklären, wie man mit LeSS mit mehr als 8 Teams skalieren kann

  • Sie werden die auf less.works zur Verfügung stehenden Lernmaterialien kennen, inkl. den 3 Bereichen: Why LeSS?, Introduction to LeSS, the rules, the online videos & books chapters.

Details :

Anforderungen

Teilnehmer haben einen Kurs mit den Scrum Grundlagen (CSM, PSM) von der Scrum Alliance oder Scrum.org besucht, oder sie haben das äquivalente Wissen durch Lesen und Erfahrung erworben.

Empfohlene Vorbereitung

Zur Optimierung Ihrer Lernerfahrung ist es hilfreich

  • den LeSS Test durchzuführen und gegebenenfalls den Scrum Guide zu Rate zu ziehen

  • sich mit den Grundideen von LeSS vertraut zu machen

  • die Videos LeSS Complete Picture (3 Min.) sowie die Introduction to LeSS (8:14)  anzuschauen

Was ist enthalten ?

Nach der Teilnahme erhalten Sie das Certified LeSS Basics Zertifikat.

Verpflegung: Sie erhalten ein leckeres Mittagessen nach einer Wahl. Kaffee, Tee und Getränke stehen den gesamten Tag zur Verfügung.

Über den Trainer

Marc Lustig besitzt Erfahrung in der Anwendung von Scrum seit 2006. Er besitzt Erfahring der Anwendung von LeSS im Automotive und Versicherungsumfeld. Als CTC ist er ist einer von weltweit 141 Certified Agile Coaches bei der Scrum Alliance. Er ist als LeSS Friendly Scrum Trainer bei der LeSS Company (less.works) registriert.

Stornierungsbedingungen

Bis zu 14 Tage vor dem Event ist die Stornierung kostenlos. Bei einer späteren Stornierung erhalten Sie 50 % Rückerstattung.

Price: 630 EUR

Early Bird Price: 520 EUR (End Date: 2019-07-20)